· 

Entstehung von "TIME TO PLAY"

Entstehung von "TIME TO PLAY", Künstler Martin Lingens

Entstehung von "TIME TO PLAY", Künstler Martin Lingens

Entstehung von "TIME TO PLAY", Künstler Martin Lingens
Entstehung von "TIME TO PLAY", Künstler Martin Lingens

Entstehung von "TIME TO PLAY", Künstler Martin Lingens

Entstehung von "TIME TO PLAY", Künstler Martin Lingens
Entstehung von "TIME TO PLAY", Künstler Martin Lingens

Entstehung von "TIME TO PLAY", Künstler Martin Lingens

Entstehung von "TIME TO PLAY", Künstler Martin Lingens

Ich hatte von einem guten Freund (mit einer leichten Spielsucht ;-) ) den Auftrag sein Longboard zu überarbeiten. Er hat mir freie Hand gelassen und dies ist dabei heraus gekommen.

Ich mag ja sehr gerne klare geometrische Formen und zur Zeit habe ich eh einen Hang zu Hexagonen, deswegen hatte ich nach einem Brettspiel mit den passenden Spielkarten gesucht. Siedler von Catan war perfekt geeignet. Ich habe das Bord von beiden seiten abgeschliffen. Die Unterseite habe ich in grün gebeizt und dann mit den Spielfeldkarten beklebt. Die Krümmung hat es etwas erschwert. anschließend habe ich Epoxidharz  darüber gegossen und dieses nachher wieder in die Runde Form des Boards geschliffen. Die Oberseite habe ich zu erst geschwärzt und dann passend zur Unterseite mit grünen Hexagonen besprüht. In einem Feld steht "Time to play" und in einem anderen etwas persönliches. ;)

Die Oberseite habe ich mit Klarlack und dursichtigen Grip-Tape versiegelt.

Die Achsen habe ich auch passend in verschieden grün Tönen lackiert. 

FERTIG! 

Ich hoffe es gefällt lange und die Fahreigenschaften sind noch akzeptabel :D

Kommentar schreiben

Kommentare: 0