· 

Entstehung von "GULLWING ON THE ROAD"

Entstehung von "GULLWING ON THE ROAD", Künstler Martin Lingens

Entstehung von "GULLWING ON THE ROAD", Künstler Martin Lingens

Entstehung von "GULLWING ON THE ROAD", Künstler Martin Lingens

Entstehung von "GULLWING ON THE ROAD", Künstler Martin Lingens

Entstehung von "GULLWING ON THE ROAD", Künstler Martin Lingens
Entstehung von "GULLWING ON THE ROAD", Künstler Martin Lingens

Entstehung von "GULLWING ON THE ROAD", Künstler Martin Lingens

Entstehung von "GULLWING ON THE ROAD", Künstler Martin Lingens

Entstehung von "GULLWING ON THE ROAD", Künstler Martin Lingens

Entstehung von "GULLWING ON THE ROAD", Künstler Martin Lingens
Entstehung von "GULLWING ON THE ROAD", Künstler Martin Lingens

Entstehung von "GULLWING ON THE ROAD", Künstler Martin Lingens

Entstehung von "GULLWING ON THE ROAD", Künstler Martin Lingens

Entstehung von "GULLWING ON THE ROAD", Künstler Martin Lingens

Entstehung von "GULLWING ON THE ROAD", Künstler Martin Lingens

Dieses Gemälde zeigt einen meiner absoluten Traumwagen. Den Mercedes-Benz 300 SL "Gullwing" (W 198) aus dem Jahre 1954. Ein tolles Design aus der USA. 

Ich habe hier einen Oldtimer in einem Comic Zeichenstill dargestellt.

Ich habe Epoxidharz und Lederbänder als Materialen verwendet. Ich habe die Silhouette des Autos und der Landschaft aufgezeichnet und anschließend mit den Lederbändern überklebt. In die dadurch entstandenen Zwischenräume habe ich mit Pipetten gefärbtes Epoxidharz gefüllt. Am Schluss habe ich das ganze Bild ausgiebig poliert.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0