· 

Entstehung von "SUNSHINE"

Ich liebe es mit dem Hund bei schönem Wetter stundenlang durch den Wald zu gehen.

Da ich angeblich jemand bin der mit dem Kopf immer in den Wolken steckt, genieße ich den Blick nach oben sehr.

Die Inspiration bei diesem Bild ist wie Licht durch ein dichtes Blätterdach fällt. Das Farbspiel dabei lädt direkt zum träumen ein.

 

Hierfür habe ich die Leinwand erst in einem rot und gelb Ton grundiert und danach in dickeren Schichten viele verschiedene blau und grün Töne aufgetragen. Dafür habe ich einen Ball aus Gummibändern gebastelt um beim verteilen durch drüber rollen eine schöne wilde Struktur erzeugen zu können.

 

 

SHOP-Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentare: 0